Wir waren erfolgreich in Sachsen: Kulturraummittel sollen steigen!

Anfang Januar 2014 hatte die Deutsche Orchestervereinigung (DOV) öffentlich in einer Pressemeldung und in Briefen an die sächsischen Minister für Finanzen und Kultur die Erhöhung der Kulturraummittel für die sächsichen Theater und Orchester gefordert.

Mehr geld für die Kultur in Sachsen, z.B. für das Gewandhaus in Leipzig?

Mehr Geld für die Kultur in Sachsen, z.B. für das Gewandhaus in Leipzig?

Nach den Landtagswahlen, der Bildung einer großen Koalition aus CDU und SPD und der Bildung der neuen Landesregierung ist es nun amtlich: Die von der DOV geforderten Erhöhungen sollen im Freistaat Sachsen kommen!

Wörtlich heißt es in einem Papier der neuen Landesregierung:

  1. Erhöhung Kulturraummittel

Das Sächsische Kulturraumgesetz ist bundesweit einzigartig. Auf der Grundlage einer Evaluation mit externer Datenermittlung wollen wir das Kulturraumgesetz weiterentwickeln und die Kulturräume stärker als bisher finanziell unterstützen — auch um innovative und nachhaltige Entwicklungskonzepte zu ermöglichen. Die Empfehlungen des Kultursenats zur Evaluierung werden wir dabei berücksichtigen. Wir streben an, die kooperativen Beziehungen zwischen ländlichen und urbanen Kulturräumen auszubauen und die Vernetzung von Kulturangeboten zu stärken.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s