Während viele Kultureinrichtungen nach der coronabedingten Schließung wieder geöffnet haben, bleiben die Besucher*innen verunsichert. Ebenso fühlen sich Mitarbeiter*innen angesichts der aktuellen Lage unwohl. Wie man ihnen also das Gefühl der Sicherheit zurückgeben kann, erklärt Leah Hamilton im 84. KM Treff.

Trotzt Corona dem Publikum mehr Sicherheit vermitteln

Zahlreiche Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen in Kultureinrichtungen sollen Besucher*innen und Mitarbeiter*innen aktuell zeigen, dass sie sich keine Sorgen um ihre Gesundheit machen müssen. Doch Sicherheit wird unterschiedlich wahrgenommen, weshalb solche Maßnahmen allein nicht ausreichen, um ihnen diese zu garantieren. Im 84. KM Treff vermittelt Leah Hamilton Kulturschaffenden daher, worauf Kultureinrichtungen stattdessen in ihrer Kommunikation fokussieren müssen. Hamilton ist Kulturmanagementberaterin und -dozentin mit Schwerpunkt Krisenmanagement im Kulturbetrieb.

Interessierte sind herzlich eingeladen, am 14. Oktober 2020 von 14 bis 15 Uhr dabei zu sein. Der KM Treff mit Leah Hamilton zum Thema „Safety communication instead of crisis communication“ findet online und auf Englisch statt, ist kostenfrei und wird aufgezeichnet.

Link zum Zoom-Chatraum:

https://zoom.us/j/96838606092?pwd=WjcrS1pUZk40RHM2UGtrc2RVZG5Sdz09

Link zum Facebook-Livestream: https://www.facebook.com/TreffpunktKulturManagement/

Seit 2010 findet der Treffpunkt Kulturmanagement als ein gemeinsames, digitales Weiterbildungsformat von PROJEKTkompetenz.eu, Kultur Management Network und der stARTconference mehrmals pro Jahr statt. Mit nur einer Stunde Aufwand ist die Seminarreihe ein flexibles Tool, um Kulturschaffende auf den neuesten Stand und in Kontakt mit interessanten Expert*innen zu bringen. Alle Ausgaben werden aufgezeichnet und können damit auch nach der Ausstrahlung flexibel angeschaut werden.

Weitere Informationen unter: https://www.kulturmanagement.net/KM-Treff

https://www.facebook.com/TreffpunktKulturManagement/

https://www.youtube.com/TreffpunkKulturManagement

https://www.instagram.com/kultur.management.network/

Ansprechpartnerin:

Julia Jakob, Mitarbeiterin für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

KM Kulturmanagement Network GmbH, Bauhausstr. 7c, 99423 Weimar

Tel.: +49 (0)3643 – 7402612

Fax: +49 (0) 3643 – 7402614

Mail: j. jakob [@] kulturmanagement.net